Mit dem Rad entlang von Maas, Schwalm und Nette

viertägige grenzüberschreitende Radrundreise

Container

Entdecken Sie auf Ihrer Radtour den grenzüberschreitenden Naturpark Maas-Schwalm-Nette mit seinen Bruchwäldern, zahlreichen Seen, Mooren und Heideflächen. Im Elmpter Schwalmbruch finden Sie die letzte Wacholderheide am linken Niederrhein.

Am ersten Radeltag führt Sie Ihre Radtour von Nettetal über Venlo entlang der Maas bis Brüggen und weiter nach Niederkrüchten. Am nächsten Tag radeln Sie entlang des Venekotensees, über Swalmen bis in das geschichtsträchtige Städtchen Roermond. Durch den Elmpter Schwalmbruch erreichen Sie Ihr heutiges Etappenziel in Schwalmtal. Die letzte Tagesetappe führt Sie u. a. zum Niederrheinischen Freilichtmuseum nach Grefrath. Hier wird die Vergangenheit lebendig, und Sie erfahren, wie die Menschen am Niederrhein vor hundert Jahren lebten.

Inklusive

  • 3 x Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstück
  • 1 x Eintritt Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial und Tourenbeschreibung (auf Wunsch GPS-Tracks)

Tour-Distanz
ca. 141 km

Tourverlauf

  1. Tag | Anreise Nettetal
  2. Tag | Nettetal – Venlo (NL) – Niederkrüchten                  (ca. 46 km)
  3. Tag | Niederkrüchten – Roermond (NL) – Schwalmtal (ca. 47 km)
  4. Tag | Schwalmtal – Grefrath – Nettetal und Abreise      (ca. 48 km)

Unterbringung

  • Hotel Zum Schänzchen***, Nettetal-Breyell
  • Hotel Haus Hildegard*** garni, Niederkrüchten-Overhetfeld
  • Hotel Lüttelforster Mühle, Schwalmtal-Lüttelforst

Reisezeit 2024
01. März bis 01. November

Preise
Doppelzimmer pro Person            ab € 299,00
Einzelzimmer pro Person               ab € 399,00

Hinweise
Evtl. anfallende Kurtaxe, Bettensteuern und Parkgebühren sind nicht im Preis enthalten und müssen vor Ort beglichen werden.
Alle Preise gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Buchungszeitpunkt.
Zusätzliche Übernachtung auf Anfrage möglich.